Karte wird geladen
ef-Flex.de
Warenkorb
 Warenkorb • 0 Artikel


Datenschutz, aber richtig!

Alle reden von Datenschutz, Datenvermeidung, Datensicherheit …
Wir praktizieren dies in unserem Onlineshop bei ef-Flex.
Auf manchen Seiten fragt man sich ja nun wirklich was über 50 Tracker, teilweise sogar noch mehr, dem Besucher an „Mehrwert” bringen sollen. Und was bringen diese Tracker, oder wie genau diese Spionage-Scripte auch immer genannt werden, eigentlich?

Ein Beispiel

Nun da gibt es z. B. die Möglichkeit die Seiten zu personalisieren. Also, anstatt „Hallo, lieber Kunde” steht dann „Hallo, Jörg Kapellenmann”. Ist das wirklich notwendig oder sinnvoll für den Kunden? Animiert dies zum Kauf? Oder geht es gar nicht um das personalisieren, sondern wird minutiös aufgezeichnet was, wann und wie lange angesehen wird, was also gesucht wird, in welcher Preisklasse gesucht wird und letztendlich was gekauft wird? Natürlich mit Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse …
Alles unter dem Vorwand das uns so nur die für uns interessanten Angebote gezeigt werden. Als wenn man da nicht selbst entscheiden könnte.
Solche Datensammlungen sind wertvoll. Oftmals werden diese an andere Unternehmen verkauft, die dann die Spam-Lawine loslassen und Ihr Postfach füllen. Natürlich sind das nur die bösen (eventuell sogar betrügerischen) Unternehmen die in solchen Spammails werben. Würde ja kein seriöses Unternehmen tun …

Wofür 37 Tracker?

Besuchen Sie uns, ohne sich Sorgen machen zu müssen

Stöbern Sie in unserem Shop so werden Sie feststellen können das bei uns nur ein „Tracker” läuft. Dieser Dienst wird Open Web Analytics genannt. Auf der Webseite dieses Scripts können Sie jederzeit nachlesen, was damit möglich ist. Wir benutzen ihn um zu ermitteln welche Seiten, wann und wie oft aufgerufen werden. Natürlich wird auch festgehalten wie lange jemand unsere Angebote durchstöbert. Es kann dabei in keiner Art und Weise festgestellt werden wer uns besucht, wo der Besucher herkommt (bis auf das Bundesland, dies wird festgehalten). Die Daten, die wir sammeln sind nur minimal mehr als die Daten, die jeder Webhosting-Anbieter sammeln muss (gesetzlich vorgeschrieben). Wir sammeln hier keinerlei sonstigen Daten.
Bei einem Kauf sind nur die für den Kauf bzw. die Bezahlung notwendigen Daten einzugeben und nicht mehr. Weiterhin werden diese Daten von unserem Webserver in regelmäßigen Abständen entfernt und, falls notwendig, lokal gespeichert.
Die Speicherung Ihrer Daten findet bei uns nur im gesetzlich vorgeschriebenen Rahmen statt.
Auch werden Sie von uns keinerlei Werbung erhalten, außer eventuell mit dem gekauften Produkt zusammen versendete Informationen.



Scripttime: 212,3ms